Ingwer Kurkuma Shot


Kurkuma und Ingwer - diese beiden Wurzeln sehen sich auf den ersten Blick zum Verwechseln ähnlich. In unserem Kurkuma-Ingwer-Shot Rezept sorgen sie in Kombination mit Zitrone und Orange für die Extraportion Frische und verleihen dem Immunsystem Superkräfte. Ingwerwurzeln werden schon seit Jahrtausenden in der traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und Indischen Medizin (Ayurveda) für kulinarische und medizinische Zwecke genutzt. Ingwer wirkt antibakteriell und entzündungshemmend, regt die Durchblutung und die Verdauung an und schützt vor Erbrechen.

Kurkuma hat eine intensiv-leuchtend, kräftig gelbe Farbe, die dem natürlichen Farbstoff Curcumin zu verdanken ist, der in der Naturheilkunde als antibiotisch und antimykotisch beschrieben wird. Kurkuma hat darüber hinaus sogar eine antikarzinogene Wirkung und soll bei der Vorbeugung und Verhinderung von Metastasen häufig auftretender Krebsarten wirkungsvoll sein.

Viele Gründe also, die für unseren Shot sprechen. Also hoch die Tassen und ran an den Stoff.

Was ihr für die Shots braucht:

Im Kühlschrank aufbewahrt hält sich der Saft etwa 4-5 Tage. Vor dem Genuss, den Ingwer-Kurkuma Shot gut schütteln.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

ingwer pulver bio Ingwerpulver bio
Inhalt 250 g (2,76 € * / 100 g)
6,90 € * 7,30 € *
Kurkuma Pulver bio Kurkuma Pulver bio
Inhalt 250 g (2,52 € * / 100 g)
ab 6,30 € *